QUICKSHOW 3.0

Als kostengünstigste Software zur Erstellung und Wiedergabe von Live- sowie musiksynchronen Shows ist QUICKSHOW die ideale Einstiegslösung.
Neben über 2000 fertigen Frames, Animationen und Shows können selbstverständlich auch eigens programmierte sowie zugekaufte Inhalte editiert und ausgegeben werden.
Die Funktion QuickFX ermöglicht mit einer Vielzahl an vorgefertigten Effekten den einfachen und schnellen Einstieg in die Showprogrammierung.
Für den Live-Betrieb steht ein BPM Counter zur Verfügung, zudem kann fast jedes MIDI Device für die Eingabe angeschlossen und frei eingebunden werden.
Zur Ausgabe der Software an einen Laserprojektor empfehlen wir von LIGHTFORCE die netzwerkgebundene Ausgabekarte FB4.

FB4 ist die neuste Hardware aus dem Hause Pangolin und wird in 4 Ausbaustufen angeboten.

Je nach Ausbaustufe können Frames, Animationen und Shows via Netzwerk, ILDA  oder DMX abgespielt werden.
Die Hardware ist ideal für die Montage am Laserprojektor geeignet, neben der Ausgabe sind auch Farbsettings sowie Scannerparameter direkt an der Gerätefront einstellbar.
Der SD Kartenspeicher ermöglicht das Speichen von Frames oder Animationen und mach das angeschlossene Lasersystem unabhängig von externen Steuersignalen zum Stand-alone Gerät.

QUICKSHOW 3.0 NEWS

Anfrage zu diesem Produkt

Technische Details

  • FB4 Norm: Basisboard für Netzwerkbetrieb mit SD-Speicher und OLED-Display
  • FB4 ILDA: Basisboard für Netzwerkbetrieb mit SD-Speicher und OLED-Display sowie Tochterboard für ILDA-in und through
  • FB4 DMX: Basisboard für Netzwerkbetrieb mit SD-Speicher und OLED-Display sowie Tochterboard für DMX-in und through
  • FB4 MAX: Basisboard für Netzwerkbetrieb mit SD-Speicher und OLED-Display sowie Tochterboard für ILDA-in / through und DMX-in / through

Zubehör:

APC40 MIDI Controller

Kosten: Auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. sowie Porto und Verpackungskosten.